Kuala Lumpur Heli Lounge
Alle Berichte ASIEN Malaysia

Die coolste Rooftop Bar der Welt: Heli Lounge in Kuala Lumpur

Von
1. Mai 2016

Warmer Tropenwind weht sanft durch meine Haare. Der Geruch von Räucherstäbchen, der die Stadt umhüllt, liegt selbst hier oben in der Luft, als wolle er mich daran erinnern, dass ich mich in Asien befinde. Die Stadt dampft. Der letzte Regenfall ist noch nicht lange her.

Kennst du dieses Gefühl, dass du am liebsten ganz laut schreien möchtest, weil du gerade so unendlich frei und so unbeschreiblich glücklich bist? So fühle ich mich hier und jetzt.

Ich stehe auf einer Plattform, die tagsüber als Helikopterlandeplatz dient und blicke auf die atemberaubende Skyline von Kuala Lumpur. Die Hauptstadt Malaysias liegt mir zu Füßen. Ich bin sprachlos.

Kuala Lumpur Heli Lounge

Die Luft ist feucht. Dicke Regenwolken hängen über den Dächern der Stadt, was ihr einen ganz besonders mystischen Anblick verleiht. Obwohl die Sonne längst verschwunden ist, kühlt es kaum ab.

Ich halte einen gelbfarbenen Cocktail in der Hand, blicke auf die im Dunkeln leuchtenden Petronas Towers, das Wahrzeichen Kuala Lumpurs, und erhebe mein Glas. Ich proste den Zwillingstürmen zu und trinke auf meine Freiheit, auf das Leben und auf das große Glück morgens aufzuwachen und zu wissen, dass ein neuer Tag beginnt, an dem wundervolle Dinge geschehen können. Dinge, wie diese hier.

Kuala Lumpur Heli Lounge

Tagsüber landen auf dem Dach des Menara KH Gebäudes Hubschrauber. Am Abend wird der Landeplatz zu einer hippen Bar umfunktioniert. Kleine, rote Plastikstühle und -tische werden rausgestellt und fertig ist die geilste Rooftop Bar der Welt. Wie cool ist das bitte?

Pünktlich zum Sonnenuntergang öffnet die Heli Lounge. Keine Glasscheibe, kein Geländer, lediglich ein notdürftig gespanntes Absperrband und eine gelbe Linie auf dem Boden hindern daran, zu nah an den Abgrund zu treten.

Kuala Lumpur Heli Lounge

Heli Lounge Bar Kuala Lumpur Rooftop Bar

Von der Rooftop Bar aus hast du nicht nur einen genialen Ausblick auf die Petronas Towers, die mit ihren 452 Metern Höhe übrigens die höchsten Zwillingstürme der Welt sind,  sondern auch auf den Menara Kuala Lumpur, den 421 Meter hohen Fernsehturm, der ebenfalls in der Dunkelheit angestrahlt wird.

Kuala Lumpur Heli Lounge

Kuala Lumpur Heli Lounge

Du möchtest die Heli Lounge Bar in Kuala Lumpur besuchen? Das solltest du wissen:

  • Adresse: Menara KH, Jalan Sultan Ismail, Bukit Bintang, Kuala Lumpur
  • Hinkommen: Die Heli Lounge befindet sich im 34. Stock des Menara KH. Das Gebäude liegt gleich neben der Monorail Haltestelle Raja Chulan im Stadtteil Bukit Bintang.
  • Öffnungszeiten: Die Heli Lounge hat montags bis samstags ab 18.00 Uhr geöffnet. Sei früh genug dort, sonst bekommst du keinen Sitzplatz mehr. Besonders zum Sonnenuntergang ist die Rooftop Bar sehr beliebt.
  • Dresscode: Es gibt keinen wirklichen Dresscode, aber ich habe mehrmals gelesen, dass man nicht in Flip Flops und Shorts auftauchen sollte. Es darf also ruhig ein wenig schicker sein.
  • Eintritt: Die Rooftop Bar kostet keinen Eintritt. Du musst lediglich ein Getränk an der Bar (ein Stockwerk tiefer) bestellen, um die Heli Lounge betreten zu dürfen. Dein Getränk darfst du dann selbst mit nach draußen bringen.

So und jetzt Hände hoch: Wer hat die Heli Lounge Bar in Kuala Lumpur bereits besucht?

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

MerkenMerken

TAGS
31 Kommentare
  1. Antworten

    Kathi

    1. Mai 2016

    Oh wooooow!! Schade, dass wir von der Bar nicht früher wussten! An meinem Geburtstag waren wir nämlich auf der Suche nach einer richtig tollen Rooftop Bar in Kuala Lumpur und sind letzlich in der Sky Bar des Traders Hotel gelandet (die sich allerdings als Reinfall herausgestellt hat). Diese Bar hier sieht sooooo viel cooler aus! Beim nächsten Mal gehen wir auf jeden Fall dorthin :)
    Liebe Grüße,
    Kathi

    • Antworten

      Julia

      5. Mai 2016

      Liebste Kathi,
      wie schade, dass ihr nicht von der Bar wusstet.
      Es hätte euch sicher gefallen und wäre perfekt gewesen für
      deinen Geburtstag! Hätte ich euch den Tipp wohl mal früher
      geben sollen. Na, aber immerhin gibt es so einen wichtigen Grund,
      um nach KL zurückzukehren :)
      Eine Umarmung aus Berlin,
      Julia

  2. Antworten

    Bolle

    1. Mai 2016

    Boahhh wie geil ist das denn? Hammer! Kann man eine bessere Sicht haben? ich glaube kaum! Wir sind bald wieder in KL…ich schau vielleicht mal vorbei :) Cooler Beitrag!

    • Antworten

      Julia

      5. Mai 2016

      Danke Bolle :) Ihr müsst auf jeden Fall zur Heli Lounge,
      wenn ihr das nächste Mal in Kuala Lumpur seid.
      Es wird euch gefallen. Da bin ich mir sehr sicher!
      Viele Grüße aus Berlin, Julia

  3. Antworten

    Maike

    2. Mai 2016

    Oh nein, das habe ich verpasst. Allerdings hatte unser Hostel Reggae Mansion auch eine coole Roof Top Bar :-) Das entschädigt doch! Diese steht dann für’s nächste Mal auf der To Do Liste für KL!

    Drücke dich aus dem endlich mal frühlingshaften Dublin!

    • Antworten

      Julia

      5. Mai 2016

      Und auf meiner Liste für den nächsten Kuala Lumpur Besuch
      steht auf jeden Fall die Reggae Mansion. Ich habe sie mir
      angesehen und im Gegensatz zu unserem widerlichen Ranzhotel
      war die Reggae Mansion der absolute Traumpalast :)

  4. Antworten

    Dori

    3. Mai 2016

    Ich bin sprachlos, das ist ja eine grandiose Rooftop-Bar. Ein bisschen ein mulmiges Gefühl hätte ich wahrscheinlich schon, wenn ich ohne Geländer am Rand stehen würde.
    Geniale Idee diesen Platz nachts umzufunktionieren und bestimmt ein ganz besonderes Erlebnis.

    • Antworten

      Julia

      5. Mai 2016

      Hallo Dori,
      die Heli Lounge in Kuala Lumpur ist definitiv ein besonderes Erlebnis.
      So ganz nah an den Rand kommt man wegen des Absperrbandes natürlich nicht,
      aber ein kleiner Nervenkitzel ist es schon.
      Alles Liebe, Julia

  5. Antworten

    Iris von Reiseschnappschuesse

    6. Mai 2016

    Wie cool ist das denn? Sieht ja hammermäßig aus. Das ist mal eine ganz besondere Bar. Ein bißchen Angst hätte ich schon so ohne Geländer, aber das geht dann auch vorbei. So etwas müsste es bei uns in Deutschland auch geben. Hochhäuser haben wir ja genug :-) LG Iris

    • Antworten

      Julia

      7. Mai 2016

      Hallo Iris,
      die Heli Lounge ist wirklich hammermäßig :)
      Wäre cool, wenn es sowas in Deutschland geben würde!
      Alles Liebe aus Berlin,
      Julia

  6. Antworten

    Anna von Weltenfinder

    12. Mai 2016

    Hm, ein Grund mehr für eine zweite Reise nach Kuala Lumpur … :D Danke für den Tipp!

    • Antworten

      Julia

      16. Mai 2016

      Hallo Anna,
      gerne geschehen :)
      Kuala Lumpur ist immer eine Reise wert!
      Viele Grüße, Julia

  7. Antworten

    tina

    13. Januar 2017

    Liebe Julia,
    Ich habe meine Asien Reise 2015 gemacht und den Artikel, könnte ich geschrieben haben. Die geilste Rooftopbar der Welt! Tolle Bilder! Ich bin gerade wieder in meinem geliebten KL und gehe heute Abend wieder hin. Magic!

  8. Antworten

    Danny

    13. April 2017

    Hallo Julia,

    Du hast wirklich tolle Fotos von der Heli Lounge gemacht !!

    War eben auch oben. War leider kein aufregender Himmel für tolle Fotos, sehr diesig. Aber trotzdem schön gewesen.

    Auch, wenn Du die Heli Bar umwerfend fandest…. zu dem Titel “ Geilste Rooftop Bar der Welt“ fehlt dann aber doch noch so einiges. Wenn man vorher noch keine tolle Sky Bar gesehen hat, mag es ja beeindruckend sein, Aber mir fallen auf Anhieb 10 Roof Top Bars auf der Welt ein, die die Heli Lounge wie ein kleines, graues Mäuschen aussehen lassen.
    Besuche mal zum Beispiel die Sky Bar in der 63. im Leboa State Tower in Bangkok. Wenn ich diese Bar als Porsche bezeichne, dann ist die Heli Bar in Kuala Lumpur so ungefähr ein 1er Golf.
    Tut mir Leid, aber wenn Du Dich selbst als Weltreisende betitelst, kann Du nicht mit so großen Worten um Dich werfen, wenn Du eigentlich noch gar nichts weißt.

    • Antworten

      Julia

      13. April 2017

      Hallo Danny,
      ich habe schon sehr viele Rooftop Bars besucht und war mehrere Male in der Skybar auf dem Leboa Tower. Wenn du meinen Artikel richtig verstanden hättest, dann wüsstest du, dass es in meinem „Ranking“ um die geilste Rooftop Bar der Welt nicht um den Luxus und die Ausstattung der Bar geht, sondern um das, was die Heli Lounge Bar in Kuala Lumpur so besonders macht und das ist nun mal eben die Tatsache, dass tagsüber Helikopter auf dem Pad landen und dieser Platz abends mit einfachen, roten Plastikstühlen zu einer Skybar umfunktioniert wird. Es ist die geniale Einfachheit, die diese Bar so unique macht. Wer das nicht versteht, sollte besser fernbleiben. Am Ende muss natürlich jeder selber wissen, was er gerne mag.
      Cheers, Julia

  9. Antworten

    Lisa L.

    30. August 2017

    Liebe Julia,
    uns hat die Heli Lounge Bar auch richtig gut gefallen und der Blick auf die beleuchtete Skyline von Kuala Lumpur ist toll! Sie hat es daher auch in unseren Bericht zur malaysischen Hauptstadt geschafft. Das Foto von uns ist entstanden, weil andere Gäste uns angesprochen haben – also eine rundum schöne Erfahrung für uns mit einzigartigen Eindrücken der (nächtlichen) Stadt. Schaut mal ganz vorsichtig über den Rand der Plattform – aber nicht zu nah! ;)
    Liebe Grüße, die Lisa von travelbites.de

  10. Antworten

    Andi

    3. Oktober 2017

    Cooler Bericht, die Rooftopbar haben wir uns gleich mal vorgemerkt, da wir nächstes Jahr nach Malaysia fliegen war das für uns ein echt guter Tipp.
    Danke dafür! :)

    • Antworten

      Julia

      4. Oktober 2017

      Hey Andi,
      freue mich, dass du über meinen Tipp gestolpert bist. Die Heli Lounge wird euch sicher gefallen. Wünsche euch viel Spaß in Kuala Lumpur und trink einen Cocktail für mich mit :)
      Herzliche Grüße,
      Julia

  11. Antworten

    Julia

    12. Oktober 2017

    Hallo Julia! =)
    Im Februar geht´s für mich und meinen Freund nach Asien und unter anderem auch nach KL, Dank deinem Beitrag habe ich die richtige Rooftopbar gefunden! Wir werden uns auf alle Fälle einen Trink, oder zwei ;-) dort genehmigen.
    Dankes für den Tipp!
    LG Julia =)

    • Antworten

      Julia

      15. Oktober 2017

      Hallo Julia,
      ich freue mich sehr, dass ihr meinen Tipp gefunden habt und wünsche euch eine wunderbare Zeit in Kuala Lumpur. Hoffe die Heli Lounge Bar gefällt euch genauso gut wie mir.
      Würde auch gerne mal wieder nach Kuala Lumpur reisen.
      Alles Liebe, Julia

  12. Antworten

    Peter

    15. Juni 2018

    Hi Julia,
    habe gerade eine schöne Malaysia Reise gemacht.
    Am 09.05. war ich einen Tag in Kuala Lumpur, für diesen einen Abend suchte ich nach dem ultimativen Erlebnis! – Und fand es durch Dich!
    Deine stimmungsvolle Beschreibung der Heli Longe hat mich begeistert

    • Antworten

      Julia

      19. Juni 2018

      Hallo Peter,
      vielen Dank für dein Feedback! Freue mich sehr, dass du durch meinen Blogartikel auf die Heli Lounge aufmerksam geworden bist und hoffe du hattest einen tollen Abend. Würde auch sehr gerne mal wieder dort hin.
      Alles Liebe, Julia

  13. Antworten

    Jonas

    28. März 2019

    Hallo,
    Wir wollten eben vorhin zur Heli Lounge und wurden leider von den Randbedingungen etwas überrascht.
    Also inzwischen gilt ein definitiver Dresscode (Herren lange Hose, keine FlipFlops, keine Tanks) sowie Do-Sa ein Mindestverzeht von 100 Ringgit pP oder eine Flasche (was immer >200MYR hinausläuft).
    Du kannst die Infos ja vlt in deinen Beitrag aufnehmen als aktuellen Stand. Gerade bei Reisen auf kleinem Budget sind 100 MYR pP durchaus kein Pappenstil.
    VG aus KL
    Jonas

    • Antworten

      Julia

      29. März 2019

      Hallo Jonas,
      vielen Dank für die wichtigen Infos! Mein Besuch ist mittlerweile schon einige Jahre her. Damals kannte kaum jemand die Heli Lounge. Kann mir gut vorstellen, dass sich in den letzten Jahren einiges verändert hat und werde deine Infos im Beitrag aufnehmen.
      Danke dir!
      Julia

  14. Antworten

    Steffen

    3. September 2019

    Danke für Deinen Blog. Auf der Suche nach Infos über den Khao Sok Nationalpark bin ich hier reingestolpert.
    Daumen hoch und weiter so!

  15. Antworten

    Andreas Kogler

    27. September 2019

    Hallo Julia, danke für den tollen Post. Da werden Erinnerungen wach. Ich war vor kurzem auch dort und bin immer noch begeistert von der grandiosen Aussicht auf die Lichter der Großstadt. Wir hatten auch Glück mit dem Wetter und einen richtig guten Sonnenuntergang. Wobei ich Deine Fotos mit den dunklen Wolken auch klasse finde! Richtig mystische Stimmung. Vielleicht noch zwei Updates:
    Die Info von Jonas bzgl. kurzer Hose kann ich nicht bestätigen. Ich bin auch mit Shorts reingekommen, und war auch insgesamt, nachdem ich den ganzen Tag durch die Stadt gelaufen war, nicht wirklich gut gekleidet.
    Einer der Kellner erzählte mir, dass der Helipad mittlerweile nur noch selten als Landeplatz genutzt wird, da es finanziell wohl interessanter ist, den Platz auch tagsüber als Bar zu nutzen.
    Viele Grüße, Andreas

  16. Antworten

    Benno

    3. November 2019

    Kurzer Hinweis: freier Eintritt ist leider nicht mehr, jetzt kostet der Zugang 50 Ringit inklusive eines von auf dem Bon aufgelisteten Getränken (auch einige Cocktails sind im Angebot). Trotzdem ein fairer deal. Ja, die Drinks sind eher durchschnittlich, aber wer achtet schon auf den Geschmack, wenn das Auge so eine geniale Aussicht hat??? Also: machen, auf jeden Fall!!!

Schreibe einen Kommentar

WILLKOMMEN ♡

Hey, ich bin Julia,

Reisebloggerin, Fotografin und Autorin der Bücher »Fernweh« und »Wie uns Reisen glücklich macht«. Auf globusliebe findest du Tipps, die nicht in jedem Reiseführer stehen. Da mein Herz nicht nur fürs Reisen, sondern auch für die Erhaltung unseres wundervollen Planeten schlägt, bekommen nachhaltige Themen hier einen immer größeren Fokus.

MerkenMerken

WAS SUCHST DU?
BEKANNT AUS
Meine Fotoausrüstung
DIE KREDITKARTE ZUM REISEN

Außergewöhnlich übernachten
Meine Bücher