Cafes in Berlin
Alle Berichte Berlinliebe Deutschland EUROPA Food

Enthält Werbung*
Kaffeeliebe: Das sind die 28 schönsten Cafés in Berlin

Von
29. Juni 2016

(2020 aktualisiert) Ein perfekter Tag beginnt mit einem perfekten Frühstück in einem der vielen wunderschönen Cafés in Berlin. Natürlich nicht vor 10 Uhr, so wie es in der Hauptstadt üblich ist. Frühstücken ist in Berlin zur Lebenseinstellung geworden. Kein Wunder bei dem gigantischen Angebot. Rund um die Uhr kann in Berlin gefrühstückt werden und das zu Preisen, bei denen Münchner grün werden vor Neid.

Ich habe meine Lieblingscafés nach Bezirken sortiert und für dich aufgelistet.

Viel Spaß beim Kaffeetrinken, Schlemmen und Genießen!

Cafés in Berlin Mitte

#1 House of Small Wonder

Über eine verwunschene Wendeltreppe gelangst du in die kleine Wunderwelt des House of Small Wonder. Mit Pflanzen und bunten Holzmöbeln wurde hier eine Atmosphäre geschaffen, in der man sich sofort wohl fühlt. Da ich die japanisch angehauchte Küche allerdings nicht allzu gerne zum Frühstück mag, komme ich lieber am Nachmittag zu Matcha Latte und Kuchen hierher.

➸ Adresse: Johannisstraße 20 | 10117 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr

➸ Website: www.houseofsmallwonder.de

➸ Instagram: @houseofsmallwonderberlin

House of Small Wonder Berlin

House of Small Wonder

#2 Chén Ché Teehaus

Dass es nicht immer Kaffee sein muss, weiß ich spätestens seit meinem ersten Besuch in dem lichtdurchfluteten vietnamesischen Teehaus. Hier bekommst du außergewöhnliche und teilweise sehr aufwendig hergestellte Teesorten, liebevoll serviert in großen Schalen. Besonders empfehlen kann ich den blauen Butterflyblüten Tee mit süßer Reismilch. Auch die Desserts sind super lecker.

➸ Adresse: Rosenthaler Straße 13 | 10119 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 12.00 bis 24.00 Uhr

➸ Website: www.chenche-berlin.de

Chen Che Teehaus Berlin

Chén Ché Teehaus

Cafés in Berlin Friedrichshain

#3 Avocado Club

Zwischen Boxi und Ostkreuz findest du den Avocado Club Berlin. Die Inneneinrichtung ist absolut instagramable: Ein massiver Holztresen, nackte Glühbirnen, zartes Rosa und extrem viele Pflanzen. Auf der Karte gibt es köstliche warme Stullen aus Volkorn-Sauerteigbrot mit Feta, Rucola und natürlich Avocado. Außerdem üppige Salate, Smoothie Bowls, Shakes mit Avocado und vietnamesischer Kondensmilch, Avocado Cheesecake und vieles mehr.

➸ Adresse: Holteistraße 13 | 10245 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 22.00 Uhr

➸ Instagram: @avocadoclub.berlin

Cafes in Berlin Avocado Club

Avocado Club

#4 Homemade

Ein Laden, den ich oft besucht habe, als ich noch in der Nähe wohnte, ist das Homemade in der Simon-Dach-Straße. Bei Regenwetter saß ich hier gerne mit meinem Laptop und einer riesigen Tasse Kaffee oder habe mich mit Freunden zum veganen Frühstück getroffen. Im Sommer kannst du wunderbar draußen sitzen. Die selbstgemachten Kuchen gehören definitiv in die Kategorie Foodporn.

➸ Adresse: Simon-Dach-Straße 10 | 10245 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10.00 bis 22.00 Uhr

➸ Website: www.homemade-berlin.de

Homemade Berlin

Homemade

#5 Goodies

Das Goodies ist ein wahres Paradies für Veganer. Neben normalem Kaffee mit allen möglichen Milchalternativen gibt es auch Dirty Chai (Chai mit Espresso) oder Bulletproof Latte (mit Kokosöl).

Super lecker schmeckt das Superfood Porridge für 6,90 Euro, das aus glutenfreien Haferflocken, Himbeeren, Blaubeeren, Kokosmilch, Kakaobutter, Giojbeeren, Bananen, Hanfsamen, Granola und Kokosflocken besteht. Dazu empfehle ich den erfrischenden Green Detox Juice mit Spinat, Apfel, Ingwer und Zitrone.

Weil es nicht allzu viele Plätze im Café gibt und zu Frühstückszeiten im Goodies die Hölle los ist, kann es schon mal zu langen Wartezeiten kommen. Bring deshalb am besten ausreichend Zeit mit.

➸ Adresse: Warschauer Straße 69 | 10243 Berlin

➸ Website: www.goodies-deli.com

➸ Instagram: @goodies_berlin

Cafes in Berlin

Goodies

Cafés in Berlin Kreuzberg

#6 Fräulein Wild

„Das Fräulein backt selbst“, so steht es im Kreuzberger Kiez-Café Fräulein Wild an der Tür. Das Kuchenangebot wechselt täglich und ist sensationell gut. Zum Frühstück gibt es selbstgemachte Aufstriche, Müsli und guten Kaffee im Vintage Ambiente.

➸ Adresse: Dresdener Straße 13 | 10999 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Donnerstag bis Montag von 10.00 bis 18.00 Uhr

➸ Website: www.fraeuleinwild.wordpress.com

Cafes in Berlin Kreuzberg

Fräulein Wild

#7 Kaffee A. Horn

Im A. Horn gibt es hausgemachte Bagels in allen Möglichen Sorten, zum Beispiel Chili-Paprika, Olive, Rosine-Zimt oder Haselnuss-Honig. Außerdem eine schöne Auswahl an Frühstück mit frisch gebackenem Brot, hausgeröstetem Müsli und selbst gemachten Marmeladen.

Du musst unbedingt die Karotten-Marmelade probieren. Die ist ein Traum! Obwohl ich ja immer noch davon überzeugt bin, dass sie mehr nach Vanille und Orange schmeckt anstatt nach Karotte :)

➸ Adresse: Carl-Herz-Ufer 9 | 10961 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag ab 9.00 Uhr

➸ Website: www.kaffee-ahorn.de

Café AHorn Berlin Kreuzberg

Kaffee A. Horn

#8 Eliza

In das zuckersüß eingerichtete Café Eliza habe ich mich ein wenig verliebt. Die vielen liebevollen Details und der kleine dazugehörige Geschenkeladen machen das Café zu etwas ganz Besonderem. Leckere Kuchen und Franzbrötchen werden hier selbstgemacht. Dazu gibt es eine Extraportion Vintageliebe.

➸ Adresse: Sorauer Straße 6 | 10997 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9.00 – 18.30 Uhr, Samstag und Sonntag ab 10.00 Uhr

➸ Website: www.elizaberlin.de

Eliza Kreuzberg Berlin

Café Eliza

#9 Ora

In der ehemaligen Oranien Apotheke am Oranienplatz befindet sich das Ora, eine Mischung aus Café, Bar und Brasserie, das ein wenig an ein Wiener Kaffeehaus erinnert, nur eben im typischen Berlin Stil. Der große Apothekenschrank und viele Dekoartikel, die aus der Apothekenzeit geblieben sind, machen das Ora zu etwas ganz Besonderem. Zum Frühstück gibt es frisch gebackenes Brot, tolle Kuchen, aber auch Deftiges.

➸ Adresse: Oranienplatz 14 | 10999 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag ab 9.30 Uhr

➸ Instagram: @ora_berlin

Café Ora Berlin

Café Ora

Cafés in Berlin Neukölln

#10 Roamers

Mein absolutes Lieblingscafé ist das stylische Roamers in der Pannierstraße in Neukölln. Der winzige Laden mit den wenigen Tischen ist immer so voll, dass man keinen Sitzplatz bekommt, aber wenn man mal das Glück hat, einen freien Stuhl zu ergattern, dann fühlt man sich zwischen all den Blumen wie im Paradies. Das Personal ist super freundlich und das Essen der Hammer! Mein Favorit: Knuspriges Avocado Brot mit pochiertem Ei.

➸ Adresse: Pannierstraße 64 | 12043 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9.30 bis 19.00 Uhr, Samstag und Sonntag ab 10.00 Uhr

➸ Instagram: @roamers_berlin

Roamers Berlin

Roamers

#11 Isla Coffee

Die Einrichtung ist schlicht, klar und simpel, das Konzept umweltfreundlich und nachhaltig. Im Isla Coffee in der wuseligen Hermannstraße wird unnötiges Verpackungsmaterial eingespart, auf eine sinnvolle Lieferkette geachtet und mit Hilfe einer Art Kreislaufwirtschaft Abfälle minimiert. So werden zum Beispiel die Milchreste, die beim Aufschäumen entstehen, tagsüber gesammelt, um daraus Ricotta oder Brotpudding zu machen, die am Wochenende beim Brunch serviert werden. Ein weiterer Grund bei Isla Coffee vorbeizuschauen ist der hochwertige Fair Trade Kaffee.

➸ Adresse: Hermannstraße 37 | 12049 Berlin Neukölln

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 8.00 bis 19.00 Uhr

➸ Instagram: @islacoffeeberlin

Cafés in Berlin Neukölln Isla Coffee

Isla Coffee

#12 Katie’s Blue Cat

Simpel kann so gut sein. Das merkt man im Katie’s Blue Cat, das genau dort liegt, wo Kreuzberg endet und Neukölln beginnt. In dem süßen Laden gibt es selbstgebackene Kuchen, Brownies und Cookies, guten Kaffee und leckere Bagels. Mein Favorit ist der mit Rucola, Creamcheese und Avocado.

➸ Adresse: Friedelstraße 31 | 12047 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.30 bis 18.30 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 bis 19.00 Uhr

➸ Website: www.katiesbluecat.de

Katie`s Blue Cat Berlin

Katie’s Blue Cat

#13 Bruch Bar

Alles geht zu Bruch. So steht es auf der Speisekarte des kleinen Cafés in der belebten Pannierstraße. Von innen ist die Bruch Bar eigentlich keine Schönheit, aber wenn du auf gutes herzhaftes Frühstück in der Sonne stehst, dann solltest du dir hier unbedingt einen Sitzplatz im Freien ergattern und die großzügig belegten Frühstücksplatten genießen.

➸ Adresse: Pannierstraße 57 | 12047 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 8.00 bis 01.00 Uhr

Bruch Bar Neukölln Berlin

Bruch Bar

Cafés in Berlin Prenzlauer Berg

#14 Kauf dich glücklich

Im Café Kauf dich glücklich gibt es die vielleicht besten Waffeln Berlins. Deshalb stehen die Menschen hier auch gerne mal etwas länger an. Von herzhaft über süß bis vegan kannst du zwischen verschiedenen Teigsorten und Toppings (von Puderzucker über heiße Kirschen bis hin zu Hummus und Avocado) wählen. Außerdem gibt es leckeres Eis und eine tolle Frühstücksauswahl. Am liebsten sitze ich an den winzigen Tischen im Freien und lasse mir die Sonne beim Kaffeetrinken ins Gesicht scheinen. An kalten Tagen ist es aber auch drinnen sehr gemütlich.

➸ Adresse: Oderberger Straße 44 | 10435 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Täglich ab 10.00 Uhr

Cafés in Berlin Kauf dich glücklich

Kauf dich glücklich Berlin

Cafés in Berlin vegane Waffeln

Kauf dich glücklich Café

#15 Betty’n Caty

Betty’n Caty gibt es gleich zwei Mal in der Knaackstraße, einmal in klein und einmal in groß, beide Male wunderschön. Die Frühstückskarte ist fast identisch und enthält Acai Bowls, Porridge mit Beerenkompott, Waffeln, leckere Sandwiches und Toasties sowie frisch gepresste Säfte und gesunde Smoothies. Kaffeespezialitäten sind gegen einen kleinen Aufpreis auch mit Hafer-, Mandel- oder Kokosmilch erhältlich. Die Preise sind für Berliner Verhältnisse etwas teurer.

➸ Adresse: Knaackstraße 8 und 26 | 10405 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 9.00 bis 18.00 Uhr

➸ Instagram: @bettyncaty

Cafés in Berlin Betty'n Caty

Café Betty'n Caty Prenzlauer Berg

Betty’n Caty

#16 Café Morgenrot

Das vegan-vegetarische Frühstücksbuffet im Morgenrot ist legendär. Von veganen Käsecremes und Paprika-Aufstrichen über Couscous Salat, Müsli und Joghurts bis hin zu Grießbrei und Schokocreme gibt es hier wirklich alles.

Die Kosten für das Buffet richten sich nach deiner finanziellen Lage. Du zahlst zwischen 6 und 12 Euro, je nachdem wieviel du kannst (oder es dir wert ist). Leider ist das Frühstück am Wochenende so beliebt, dass die Menschen schon vor Café-Eröffnung schlangestehen. Aber es lohnt sich!

➸ Adresse: Kastanienallee 85 | 10435 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag ab 9.00 Uhr, Freitag bis Sonntag ab 11.00 Uhr

➸ Website: www.cafe-morgenrot.de

Café Morgenrot Berlin

Café Morgenrot

#17 Café Ostfee

Gemütliche Sessel und Sofas sowie Retro-Tische aus den 60ern und 70ern machen den besonderen Reiz des Café Ostfee aus. Frühstück gibt es hier bis 17 Uhr, aber auch die Waffeln mit Apfelmus oder Banane, Schokosoße und Krokant sind gute Gründe, um hier immer mal wieder herzukommen.

➸ Adresse: Oderberger Straße 39 | 10435 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 8.00 bis 21.00 Uhr

Café Ostfee Berlin

Café Ostfee

#18 Hüftengold

Besonders im Sommer, wenn die kunterbunten Stühle draußen stehen, die Sonne lacht und die pinken Fahnen im Wind wehen, lohnt sich ein Besuch im Café Hüftengold. Hier gibt es Müsli mit Mangopüree, Bauernbrot mit Tomate und Mozzarella, leckere Smoothies, frischgepresste Säfte und leckeren Apfelkuchen.

➸ Adresse: Oderberger Straße 27 | 10435 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10.00 bis 23.00 Uhr

➸ Website: www.hueftengold.com

Hüftengold Berlin Café

Café Hüftengold

#19 Entweder Oder

Das schöne, verwinkelte Entwederoder in der Oderberger Straße serviert große Portionen zu günstigen Preisen. Frühstücken kannst du hier bis 15 Uhr, am Wochenende sogar bis 16 Uhr. Das vegetarische und das Käsefrühstück zählen zu meinen Lieblingen.

➸ Adresse: Oderberger Str. 15 | 10435 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag ab 10.00 Uhr

➸ Website: www.cafe-entwederoder.de

Café Entwederoder Berlin

Entwederoder

#20 Engelberg

Ein kleines Stück Bayern in Berlin findest du im Café Engelberg. Hier gibts Butterbretzel und Weißwurst, aber auch Rührei mit Kräutern und sehr leckeres Brot. Drinnen sowie draußen sitzt man gemütlich. Allerdings muss man sein Essen selbst an der Theke bestellen und die Preise sind etwas über dem Berliner Durchschnitt.

➸ Adresse: Oderberger Str. 21 | 10435 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr

➸ Website: www.engelberg-berlin.de

Engelberg Berlin Café

Café Engelberg

#21 An einem Sonntag im August

Schon alleine der Name dieses Cafés klingt herrlich oder? Auf selbst zusammengezimmerten Holzpaletten und bunten Kissen sitzt man hier absolut gemütlich und genießt das kleine Frühstücksbuffet am Sonntag. Draußen gibt es sogar eine Hollywoodschaukel.

➸ Adresse: Kastanienallee 103 | 10435 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag ab 9.00 Uhr

➸ Website: www.an-einem-sonntag-im-august.blogspot.de

An einem Sonntag im August

An einem Sonntag im August

Cafés in Berlin Schöneberg

#22 Winterfeldt Schokoladen

Umgeben von tausenden von Schokoladen sitzt du im hübschen Café Winterfeldt Schokoladen mitten in einer alten Apotheke. Nicht nur das Ambiente ist der Knaller, sondern auch die Trinkschokoladen und ganz besonders die ayurvedischen Brotaufstriche wie Möhre-Ingwer, Rote Beete-Ingwer oder Paprika-Mandel, die es auch gleich zum Mitnehmen gibt.

➸ Adresse: Goltzstraße 23 | 10781 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Samstag ab 9.00 Uhr, Sonntag ab 12.00 Uhr

➸ Website: www.winterfeldt-schokoladen.de

Winterfeldt Schokoladen Berlin Schöneberg

Café Winterfeldt Schokoladen

#23 Gottlob

Das Café Gottlob ist sehr minimalistisch und einfach eingerichtet. Im Sommer kannst du draußen im kleinen Biergarten sitzen, im Winter an großen Holztischen im Warmen. Besonders beliebt ist der Sonntagsbrunch, der jeden Sonntag von 10 bis 15 Uhr stattfindet und immer gut besucht ist. Neben den üblichen Frühstücksleckereien werden Antipasti Platten, Gemüselasagne und Rührtofu aufgetischt. Der Brunch kostet 12,80 Euro pro Person. Tischreservierung empfohlen.

➸ Adresse: Akazienstraße 17 | 10823 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Samstag ab 9.00 Uhr, Sonntag ab 10.00 Uhr

Cafés in Berlin Gottlob

Brunch im Gottlob

#24 Barkett

Jeden Sonntag von 10 bis 15 Uhr gibt es im stylischen Barkett einen riesigen, veganen Sonntagsbrunch mit hausgemachten Salaten, Suppen, Pizza, Burgern und Smoothies. Besonders lecker sind die vielen Brotaufstriche, die Kuchen und Schokobrownies.

➸ Adresse: Czeminskistraße 10 | 10829 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Freitag ab 17 Uhr, Samstag ab 12 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr

➸ Website: www.barkett.berlin

Barkett Schöneberg Berlin

Barkett in Schöneberg

Cafés in Berlin Wedding

#25 Café Pförtner

In einem ehemaligen Pförtnerhaus der BVG befindet sich heute das stylische Café Pförtner. Das Beste an dem Café ist der umgebaute Bus, der gleich daneben, im Hof einer alten Fabrikhalle, steht. Hier gibt es frische Pastagerichte, leckere Suppen, aber auch guten Milchkaffee und Kuchen.

➸ Adresse: Uferstraße 8 – 11 | 13357 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00 bis 23.00 Uhr, Samstag 11.00 bis 23.00 Uhr

➸ Website: www.pfoertner.co

Café Pförtner Wedding Berlin

Café Pförtner in Wedding

Cafés in Berlin Charlottenburg

#26 Spreegold

Im Spreegold im Biniki Berlin gibt es nicht nur hausgemachte Pasta, leckere Salate, Suppen und Burger, sondern auch richtig gutes Frühstück und das den ganzen Tag. Du kannst zwischen Porrdiges, Acai Bowls, Pancakes, italienischem Landbrot und Omelettes wählen. Dazu gibt es frisch gepresste Säfte, Breakfast Smoothies oder Kaffee aus eigener Röstung.

➸ Adresse: Budapester Straße 50 | 10787 Berlin

➸ Website: www.spreegold.com

➸ Instagram: @spreegold.berlin

Cafés in Berlin Spreegold

Spreegold

#27 Die Stulle

Im Café Die Stulle gibt es klassische Berliner Stullen, neu interpretiert. Sie werden nach dem klassischen Bäckerhandwerk in einer Naturbäckerei hergestellt und in verschiedenen Varianten belegt. Zum Beispiel mit Aprikosensencreme, Rucola, Brie & karamellisierten Birnen oder mit Halloumi, Avocado und Tomaten. Zudem gibt es sehr leckere, selbst gebackenen Kuchen und Kaffee mit Hafermilch in der Emaille Tasse.

➸ Adresse: Carmerstraße 10 | 10623 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 9.00 bis 17.30 Uhr, Dienstag Ruhetag

➸ Website: www.die-stulle.com

➸ Instagram: @die_stulle

Die Stulle Charlottenburg

Die Stulle

#28 Zeit für Brot

Gleich drei mal gibt es die Kette Zeit für Brot unter den Cafés in Berlin (1x in Charlottenburg und 2x in Mitte). Hier kannst du nicht nur hausgemachte Bio-Brote, Kuchen und Baguette kaufen, sondern auch verdammt leckere Schnecken, für die die Leute regelrecht Schlange stehen. Sie sind mit Zimt, Erdnussbutter oder Schokolade gefüllt, werden warm serviert und sind wunderbar fluffig. Meine absoluten Favoriten sind die weiße Schokoschnecke mit Kirschen und die Nuss-Nougat-Schnecke.

Durch die große Glasscheibe kannst du in die Backstube schauen, aus der in regelmäßigen Abständen ein neues Blech mit frischen Backwaren nach vorne gebracht wird. Demnach duftet es im ganzen Laden herrlich. Alle Kaffeegetränke kannst du bei Zeit für Brot auch mit Mandel-, Soja-, Hafer- oder laktosefreier Milch ordern.

➸ Adresse: Konstanzer Str. 1 | 10707 Berlin

➸ Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.00 bis 20.00 Uhr, Samstag und Sonntag ab 8.00 Uhr

➸ Website: www.zeitfuerbrot.com

➸ Instagram: @zeitfuerbrot

Cafes in Berlin Zeit für Brot

Schokoschnecke bei Zeit für Brot

Kennst du noch weitere empfehlenswerte Cafés in Berlin? Hinterlasse gerne einen Tipp in den Kommentaren.


*Dieser Artikel enthält unbezahlte Werbung.

TAGS
38 Kommentare
  1. Antworten

    Maria

    29. Juni 2016

    Dieser Post kommt genau richtig, mein Mann und ich fahren in 3 Wochen nach Berlin :-) Bestimmt werden wir den ein oder anderen Tipp ausprobieren, vielen Danke für die Anregungen, da sind ja ein paar großartige Cafés bei :-) Liebe grüße aus St. Martin!

  2. Antworten

    Anke

    30. Juni 2016

    Hi Julia,

    danke für die Zusammenstellung. Ich muss jetzt dringend einige von den Cafés ausprobieren.
    Das Impala gibt es leider nicht mehr. So wie es aussieht, musste es einem Coffee Fellows weichen.

    Gruß Anke

    • Antworten

      Julia

      7. Juli 2016

      Hallo Anke,
      vielen Dank für die Info! Das ist schade :(
      Ich war vor ein paar Monaten noch dort.
      Aber es gibt ja zum Glück noch genügend andere tolle
      Cafés in Berlin!
      Alles Liebe, Julia

  3. Antworten

    Christoph

    1. Juli 2016

    Hi Julia,
    tolle Liste! Da werden wir bei unserem nächsten Berlin-Besuch mal bei einem der Cafés davon vorbeischauen, und die Liste auch gerne in unserem eigenen Kaffee-Blog ww.kaffeebecher-to-go.com verlinken, wenn das ok ist?
    Lg, Christoph

    • Antworten

      Julia

      7. Juli 2016

      Hallo Christoph,
      vielen Dank! Ich freue mich sehr, wenn ihr meine Liste
      in eurem Kaffee Blog verlinkt ;)
      Viele Grüße aus Berlin,
      Julia

  4. Antworten

    Susi

    12. Juli 2016

    Ich bin vor einigen Monaten nach Berlin gezogen und selbst noch am Erkunden. ;-) In deiner Liste hab ich gleich ein paar tolle Cafés gefunden, die ich noch nicht kannte. Werde dieses Wochenende gleich mal das HOSW und das Eliza ausprobieren. Vielen Dank dafür!

    • Antworten

      Julia

      27. Juli 2016

      Liebe Susi,
      ich wusste gar nicht, dass du in Berlin wohnst?!
      Wir sollten mal zusammen losziehen und ein neues Café entdecken :)
      Viele Grüße, Julia

  5. Antworten

    Patty

    12. Januar 2017

    Wow jetzt weiß ich definitiv an wen ich mich wenden muss, wenn ich demnächst in Berlin bin. Ich bin ein absoluter Fan von süßen Cafés und guten Frühstück :) Sehr schöne Bilder und tolle Beschreibungen !

    Liebe Grüße

    • Antworten

      Julia

      4. März 2017

      Vielen lieben Dank!

  6. Antworten

    Dena

    21. Februar 2017

    Vielen Dank für die tollen Tips!
    Genau so etwas habe ich gesucht!
    Das Café Gipfeltreffen gibt es allerdings nicht mehr…

    • Antworten

      Julia

      4. März 2017

      Hallo Dena,
      habe auch schon gehört, dass das Gipfeltreffen zugemacht hat.
      Sehr schade, war im Sommer noch dort :(
      Alles Liebe, Julia

  7. Antworten

    Detlef Janson

    25. März 2018

    Es gibt (gab?) ein tolles kleines Café in Köpenick mit einem unglaublichen Kuchenangebot. Es lag nicht weit von dem Denkmal des Hauptmanns von Köpenick und an dem Platz davor steht ein großes Bronzepferd.
    Weiß jemand, ob es das noch gibt und wie es heißt?
    Detlef, Ex-Berliner

  8. Antworten

    Ilka

    7. April 2018

    Hallo Julia, ein tolle Liste… werden wir sicher die ein oder andere Location testen, wenn wir wieder einmal in Berlin sind! Eine Tip hätte ich da abef auch noch… das Cafe Anna Blume in Prenzlau. Auch immer voll, die Leute stehen Schlange, nebenan der dazugehörige Blumenladen, aber das Highlight sind die Frühstücksetageren ????
    Liebe Grüsse Ilka

  9. Antworten

    Janne

    24. Mai 2018

    Hallo.
    Noch ein paar Tipps für Friedrichshain: Total französisch ist das Cherie Louise. http://louisecheriecafe.de/ in der Grünberger Straße- tolles Frühstück mit hausgemachten Croissants und sehr leckere Kuchen. Sehr international in der Gabriel-Max-Straße ist das Silo. https://www.instagram.com/silocoffee/
    Seit Februar 18 gibt es das Kaffee Ingwer- kleines veganes Cafe in der Wühlischstraße 12.
    Viel Spaß beim Erkunden wünscht Janne

  10. Antworten

    Sascha

    1. April 2019

    Das Gipfeltreffen in der Görlitzer Str. Kreuzberg hat eine Nachfolgerin „Annelies“. Den Kaffee finde ich da sogar noch besser als zuvor im Gipfeltreffen. Nur die Einrichtung hätte Annelies lieber mit übernommen, das war früher etwas uriger und charmanter …

    • Antworten

      Julia

      1. April 2019

      Hallo Sascha,
      herzlichen Dank für die Info!
      Muss demnächst mal dort vorbeischauen :)
      Alles Liebe,
      Julia

  11. Antworten

    Sandy

    8. April 2019

    Toller Beitrag. Das “Entweder Oder” gibt’s allerdings auch nicht mehr.

  12. Antworten

    Lena

    29. Mai 2019

    Mein Tipp ist das Herman Schulz Café in der Finowstraße in Friedrichshain.“Das öffentliche Wohnzimmer“ – super gemütlich mit alten Sofas, Sesseln, einem Klavier, einem Büchertauschregal, mega leckerem selbstgemachten Kuchen und Quiche. War wirklich mein Wohnzimmer ;-)

    • Antworten

      Julia

      2. Juni 2019

      Liebe Lena,
      ich danke dir für den Tipp. Das hört sich wirklich super an!
      Werde demnächst mal beim Herman Schulz Café vorbeischauen.
      Viele Grüße,
      Julia

  13. Antworten

    Ines

    10. Juli 2019

    Ich hätte 3 Ergänzungen:
    1. das Frühstücksrestaurant Benedict, wo man verschiedene Arten Frühstück aus allen möglichen Ländern bekommt. Man kann dort wirklich 24 Stunden rund um die Uhr frühstücken!
    2. Die Bäckerei von Christa Lutum – tolles Brot und liebevoll angerichtetes Frühstück mit schönen Plätzen draußen und drinnen und gutem Teeangebot. Hier wird ausschließlich Dinkelmehl verwendet.
    3. Das Café „Einer dieser Tage“ – tolle Dinkelwaffeln und sehr gutes Eis!

    • Antworten

      Julia

      12. Juli 2019

      Hallo Ines,
      herzlichen Dank für die tollen Tipps! Benedict finde ich auch genial. Das muss ich unbedingt hinzufügen. Die anderen beiden Cafés kenne ich noch gar nicht. Werde unbedingt mal vorbeischauen :)
      Alles Liebe,
      Julia

  14. Antworten

    Patrick

    6. August 2019

    Das Cafe Sorgenfrei gibt es nicht mehr…

    • Antworten

      Julia

      9. August 2019

      Danke für den Hinweis

  15. Antworten

    Sue

    2. September 2019

    Das Schwarze Cafe in der Kantstrasse fehlt… meiner Meinung nach immer noch eine Institution :)

    • Antworten

      Julia

      12. Oktober 2019

      Hey Sue,
      vielen Dank für die Ergänzung!

  16. Antworten

    nette

    14. September 2019

    Ich empfehle das Café „Gut gezogen“ im Prenzlauer Berg in der Kollwitzstraße. Man kann drinnen und draußen sitzen. Ist sehr gemütlich und man hat draußen Jungle-Feeling. Gibt auch leckeren Kaffee und Kuchen :)

    • Antworten

      Julia

      12. Oktober 2019

      Herzlichen Dank für die Empfehlung!
      Ich werde es mir definitiv mal anschauen.
      Viele Grüße,
      Julia

  17. Antworten

    Jey

    4. November 2019

    Unbedingt anschauen und dann ergänzen für Wedding (Gesundbrunnen):
    1. Rosa Parks, Soldinerstr., simple Speisekarte und sehr leckere Tagesessen, Kuchen; ist klein und schnuckelig
    2. Café Malör, Bellermannstr., superleckere Galetten
    i

  18. Antworten

    Tonia

    24. Januar 2020

    Liebe Julia,
    danke für die zauberhaften Tips! Eine weitere Herzensempfehlung ist das Kaffee Ingwer in Friedrichshain (komplett vegan), das Café KleinMein nahe Frankfurter Allee und das Hallesche Haus am Halleschen Tor.
    Ich freue mich, wenn du sie testest! :)
    Liebste Grüße,
    Tonia

  19. Antworten

    Sara

    27. Februar 2020

    Hallo Julia, ein weiterer Tipp, der allerdings sehr am Rand von Berlin liegt (Falkenberg) ist das Cafe Lehmsofa. Die Besitzer sind Kanadier und backen alles frisch. Zum Teil sind es noch Rezepte von den Großeltern. Es sind an der Straße auch immer Parkplätze zur Verfügung oder man macht eine kleine Reise durch Berlin mit Bus und Bahn!

    Liebe Grüße & danke für die tolle Zusammenstellung :)

Schreibe einen Kommentar

WILLKOMMEN ♡

Hey, ich bin Julia,

Reisebloggerin, Fotografin und Autorin der Bücher »Fernweh« und »Wie uns Reisen glücklich macht«. Auf globusliebe findest du wertvolle Reisetipps, die nicht in jedem Reiseführer stehen – sei es für Deutschland oder die Ferne. Da mein Herz nicht nur fürs Reisen, sondern auch für die Erhaltung unseres wundervollen Planeten schlägt, bekommen nachhaltige Themen hier einen immer größeren Fokus.

MerkenMerken

WAS SUCHST DU?
BEKANNT AUS
Meine Fotoausrüstung
DIE KREDITKARTE ZUM REISEN

Mein Geschenk an dich
Klimafreundlich unterwegs
Meine Bücher