Spreewald
Alle Berichte Deutschland EUROPA

Spreewald: Idyllische Kahnfahrt durch den Märchenwald

Von
11. Juni 2016

Märchenhaft schlängeln sich die Wasserstraßen durch die romantische Landschaft des leuchtend grünen Spreewaldes. Hier, etwa 100 Kilometer von Berlin entfernt, zerteilt sich die Spree in ein wirres Labyrinth aus schmalen Kanälen, deren Ufer von uralten Auenwäldern gesäumt werden.

Um die Schönheit des Spreewaldes in ihrer vollen Pracht bewundern zu können, begeben wir uns aufs Wasser. In einem traditionellen Holzkahn, der glücklicherweise nicht mit einem lauten Motor betrieben, sondern von Menschenhand mithilfe einer Stange gelenkt wird, schippern wir gemütlich durch die Flussläufe.

Spreewald

Früher dienten die flachen Gleitboote von knapp zehn Metern Länge als Haupttransportmittel im Spreewald. Heute chauffieren sie Touristen aus aller Welt durch die beeindruckende Natur, die so besonders ist, dass sie 1991 als Biosphärenreservat unter den Schutz der UNESCO gestellt wurde.

Spreewald

In Zeitlupentempo gleiten wir durch die Kanäle. Vorbei an kleinen Holzbooten, die geduldig auf ihren nächsten Einsatz warten, passieren wir hübsche Schrebergärten und dicht bewachsene Grundstücke, auf denen Familien bei Kerzenschein zusammen sitzen, Wein trinken und grillen. Die meisten grüßen freundlich und prosten uns zu.

Es ist herrlich leise im Spreewald. Lediglich das sanfte Plätschern des Wassers und das Zwitschern der Vögel durchbrechen die Stille. Wie in einem Märchenwald, werden die Kanäle hin und wieder von kleinen Holzbrücken überspannt, unter denen wir durchfahren. Auf der Wasseroberfläche spiegeln sich die Gräser, Büsche und Bäume.

Die Szenerie ist so romantisch, dass ich beinahe die Zeit vergesse. Hier im Spreewald scheint es, im Gegensatz zum Rest unserer zerrütteten Welt, noch echten Frieden zu geben.

Spreewald

Spreewald

Das Einzige, das die Idylle ernsthaft stört, sind die vielen Stechmücken, die unseren Kahn umkreisen und uns munter attackieren. Trotz dicker Strumpfhose und scheinbar schlechtem Insektenspray werden meine Beine unermüdlich von den Biestern zerstochen.

Wenn du eine Bootstour durch den Spreewald machen möchtest, rate ich dir deshalb unbedingt ein richtig gutes Insektenschutzmittel wie dieses hier mitzunehmen. Ansonsten leidest du nächtelang am Juckreiz. Ich spreche leider aus Erfahrung.

Spreewald

Ebenso einzigartig wie die Natur im Spreewald, sind übrigens auch die Menschen, die hier leben. Die meisten von ihnen sind sogenannte Sorben, ein westslawisches Volk, das sich in Sachsen und Brandenburg niedergelassen hat und in Deutschland als nationale Minderheit anerkannt wird.

Viele Sorben sind bis heute stark mit ihren Wurzeln verbunden, leben ihre Traditionen und sprechen eine eigene Sprache. Schilder werden im Spreewald deshalb oft zweisprachig ausgewiesen, in Deutsch und Niedersorbisch.

Falls du dich näher mit diesem Thema beschäftigen möchtest, solltest du die beiden Spreewaldmuseen in Lübbenau und Lehde besuchen. Hier erfährst du alles über die Geschichte der Spreewaldgurke und erhälst Einblicke in das traditionelle Leben der Sorben.

Spreewald

Während wir an winzigen Dörfern vorbei schippern, zaubert unser Fährmann urplötzlich Bier- und Sektflaschen aus seinem Spezialversteck hervor und uns damit ein breites Grinsen ins Gesicht. So lässt es sich leben!

Zu unserer völligen Verwunderung erzählt der Fährmann, dass viele der Häuser so abgeschieden liegen, dass sie nicht per Auto zu erreichen sind. Briefträger und auch die Müllabfuhr sind deshalb im flachen Holzkahn auf den Kanälen unterwegs, um die Menschen versorgen zu können. Dass es so etwas in Deutschland noch gibt. Wahnsinn oder?

Spreewald

Regionale Köstlichkeiten im Sommergarten

Nach einer guten Stunde erreichen wir das unmittelbar am Wasser gelegene Gasthaus Kaupen No. 6 in Lehde. Im Inneren des urigen Bauernhauses steht ein schöner, alter Kachelofen mit Herd, auf dem gutbürgerliche Hausmannskost aufgetischt und warmgehalten wird. Während die anderen Gäste bereits ihre deftigen Speisen in heimeliger Atmosphäre genießen, machen wir es uns draußen im Sommergarten bequem.

Zur Begrüßung serviert man uns frisches Brot mit einer Auswahl an verschiedenen Senfsorten, die in der Spreewälder Senfmanufaktur hergestellt und hier im Gasthaus für nur zwei Euro pro Glas verkauft werden. Senf ist neben den berühmten Spreewaldgurken eine weitere Besonderheit dieser Region. Mein Favorit ist der mit Honig.

Spreewald

Da die Küche des Spreewaldes von schlesischen, böhmischen und sorbischen Einflüssen geprägt wurde, beruhen die Speisen meist auf sehr einfachen Rezepten. Ein urtypisches Gericht, das mir als Vegetarierin gerade recht kommt, sind Pellkartoffeln mit Quark. Dazu wird kalt gepresstes Lausitzer Leinöl gereicht. Im Spreewald sagen sie:

Was macht den Spreewälder stark? Kartoffeln, Leinöl und Quark!

Obwohl ich mit der riesigen Quarkmasse etwas überfordert bin, schmeckt das Gericht in Kombination mit Dill-Gurkensalat super lecker. Für Fischesser gibt es das Gleiche übrigens auch mit Hering.

Spreewald

Zum Dessert gibt es original Spreewälder Hefeplinse, die einem Crepe oder Pancake sehr ähneln, aber durch die Hefe doch irgendwie anders schmecken. Traditionell werden Hefeplinse mit zerlassener Butter, Zucker und Zimt serviert. Im Gasthaus Kaupen No. 6 kann man sie aber auch mit Schokoladencreme, Pflaumenkompott oder Sauerkirschen mit Vanilleeis haben.

Klingt nach einem perfekten Abschluss oder?

Spreewald

Kurz vor Sonnenuntergang fahren wir mit dem Kahn zurück zu unserem Ausgangspunkt, wo unser Ausflug in den Spreewald endet. Fassen kann ich es immer noch nicht, dass ich diesen zauberhaften Ort vorher noch nie besucht habe. Und dabei liegt der Spreewald gerade einmal eine Stunde von Berlin entfernt. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen!

Hast du auch schon mal eine Kahnfahrt durch den märchenhaften Spreewald unternommen?

Wie hat es dir gefallen? Ich freue mich auf deinen Kommentar!

TAGS
RELATED POSTS
11 Kommentare
  1. Antworten

    Reni - Swiss Nomads

    11. Juni 2016

    Wow! Der Spreewald ist ja wirklich wunderschön. Wir waren kürzlich in Unterfranken unterwegs und haben wiedermal realisiert, dass es auch in der Nähe coole Dinge zu entdecken gibt.

    Den Spreewald nehm ich definitiv auf meine Bucket List.

    • Antworten

      Julia

      14. Juni 2016

      Der Spreewald ist wirklich zauberhaft und unbedingt einen Ausflug wert.
      Ich stelle auch immer öfters fest, wie wunderschön Deutschland ist und
      dass man manchmal gar nicht weit reisen muss, um etwas Tolles zu erleben.
      Alles Liebe aus Berlin,
      Julia

  2. Antworten

    Aletheia

    11. Juni 2016

    Wunderschön geschrieben.
    Vielen Dank für die zauberhaften Einblicke.
    Sollte ich mal in der Gegend sein, werde ich auf jeden Fall den Spreewald besuchen.
    Liebe Grüße, Aletheia

    • Antworten

      Julia

      14. Juni 2016

      Lieben Dank Aletheia!
      Der Spreewald wird dir sicher gefallen.
      Viele Grüße, Julia

  3. Antworten

    Iris von reiseschnappschuesse

    13. Juni 2016

    Hallo Julia,
    ein schöner Bericht über den Spreewald. Ich war bisher noch nicht dort gewesen. Meine Mutter hat mir schon oft davon vorgeschwärmt. Sie hat den Spreewald schon öfters besucht. Wo bist du denn eingestiegen in den Holzkahn bzw. in welchem Ort/Dorf endete die Bootstour? Im Sommer muss man diese sicherlich weit im voraus buchen oder?
    LG
    Iris

    • Antworten

      Julia

      14. Juni 2016

      Hallo Iris,
      eine Kahnfahrt durch den Spreewald ist wirklich schön.
      Ich bin in Lübben gestartet und auch dort wieder angekommen.
      Es war eine Rundtour mit Essensstopp in Lehde.
      Alles Liebe, Julia

  4. Antworten

    Paleica

    14. Juni 2016

    wahnsinn, das nenn ich mal idyllisch. absolut märchenhaft. und das essen sieht total lecker aus!

    • Antworten

      Julia

      14. Juni 2016

      Vielen Dank! So war es auch, märchenhaft und lecker :)

Schreibe einen Kommentar

WILLKOMMEN ♡

Julia Lassner globusliebe

Hi, ich bin Julia,

Freigeist, Weltreisende und Abenteurerin mit Leib und Seele. Auf globusliebe findest du Once-in-a-lifetime Erlebnisse, Outdoor Abenteuer und einzigartige Unterkünfte, die vielleicht schon bald auf deiner eigenen Bucket List stehen?! Lass dich von meinen Reiseberichten aus aller Welt inspirieren! ➸ Weiterlesen

MerkenMerken

WAS SUCHST DU?
BEKANNT AUS
DIE KREDITKARTE ZUM REISEN

Mein Geschenk an dich ♡
JETZT VORBESTELLEN