Das Gerstl
Alle Berichte EUROPA Italien Unterkünfte

Das Gerstl: Alpin & Relax Hotel mit regionalem Konzept im Vinschgau

Von
13. Februar 2022

Hoch oben über dem Talkessel des Südtiroler Vinschgaus befindet sich das 4-Sterne-Superior Hotel Das Gerstl in ruhiger Hanglage und bietet eine grandiose Sicht auf die schneebedeckten Berggipfel der umliegenden Alpen.

Das Gerstl wird seit über 50 Jahren von der Familie Gerstl geführt. Gemäß der Philosophie der Vitalpina® Hotels Südtirol treffen hier eine alpine Umgebung, familiäre Gastfreundschaft, gesundes Essen und Wohlfühlanwendungen auf ein hohes Maß an Regionalität. Und das, soweit möglich, in allen Bereichen des Hotels.

Alpin & Relax Hotel Das Gerstl

Zimmer & Suiten

Im Das Gerstl gibt es insgesamt 50 Zimmer und Suiten unterschiedlicher Kategorien. Wir haben in einer hellen, geschmackvoll eingerichteten Piz Lun Suite im ersten Stock übernachtet. Neben einem 7m² großen Balkon ist sie mit einer gemütlichen Couch und einer Sitzecke ausgestattet. Der Boden besteht aus heimischem Holz.

Vom Bett aus konnten wir direkt auf die berühmte Ortler Gruppe mit ihren fast 100 Gletschern blicken. Rund 70 ihrer Gipfel erreichen die Dreitausender-Marke, wobei der namensgebende Ortler mit seinen stolzen 3.905 Metern der höchste Berg der gesamten Region ist. An dieser Kulisse konnten wir uns einfach nicht sattsehen.

Hotelzimmer Gerstl Vitalpina
Hotelzimmer das Gerstl
Hotelzimmer das Gerstl
Hotel Das Gerstl Vitalpina
Bergblick vom Balkon
Balkon Tee
Ausblick Vinschgau

Schwimmbad

Großes Highlight des Vitalpina Hotels ist der 17 Meter lange Infinity Pool, der optisch mit den schneebedeckten Berggipfeln des Vinschgau zu verschmelzen scheint. Am frühen Morgen, wenn das Wasser noch unberührt ist, spiegeln sich die Berge in der Oberfläche. Einfach herrlich!

Durch eine Verbindungstür kannst du nach draußen schwimmen, um den Ausblick ganz ohne Fensterscheibe zu genießen. Hier befindet sich ein weiterer Infinity Pool, der im Winter wunderbar beheizt ist. Er ist mit einer Selfie Kamera ausgestattet, mit der du Bilder von dir selbst knipsen kannst.

Da der Spa & Wellnessbereich auch für Tagesgäste geöffnet ist, wird es um die Mittagszeit recht voll. Ich empfehle dir deshalb unbedingt die frühen Morgenstunden im Pool zu nutzen.

dasgerstlfeeling
Infinity Pool Hotel Das Gerstl
Liegen im Schwimmbad

Saunawelt

Weiter geht es in die 2016 neu eröffnete Saunawelt, die täglich ab 11 Uhr öffnet. Gleich am Eingang wirst du von natürlichen Düften empfangen. Im sogenannten Duftgang stehen nämlich kleine Holzschalen, gefüllt mit getrockneten Kräutern, Rosenblättern und Baumrinden bereit.

Im Saunabereich erwarten dich eine 70°C Lehm-Gersten-Sauna, eine 58°C Bergkräutersauna, ein Dampfbad, ein eisiges Tauchbecken, eine Infrarot Lounge, ein Whirlpool, lichtdurchflutete Ruheräume sowie eine 85°C Panoramasauna mit Blick auf die schneebedeckten Bergspitzen des Vinschgau.

In Zeiten von Corona werden die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften im gesamten Saunabereich eingehalten. Es stehen Desinfektionsstationen bereit und da bei Saunaaufgüssen nur eine bestimmte Anzahl an Personen teilnehmen darf, werden 30 Minuten vor jedem Aufguss Saunatickets vergeben.

Die gesamte Saunawelt ist unglaublich schön hergerichtet. Mit viel Holz, Naturstein und dunklen Farbakzenten passt sie perfekt zum Stil des Hotels und lädt zum Entspannen ein. Ich lasse die Bilder einfach mal für sich sprechen.

Wellnessbereich Eingang
Hotel Das Gerstl Wellness
Panoramasauna Das Gerstl
Hotel Das Gerstl Panoramasauna
Whirlpool Das Gerstl
Das Gerstl Ruheraum
Sauna Gerstl
Designhotel Das Gerstl

Badeteich

Und dann gibt es sogar noch einen grünen Außenbereich mit Naturbadeteich. Im Winter ist dieser teilweise zugefroren. Wer sich traut, kann nach der Sauna natürlich trotzdem im eiskalten Wasser untertauchen oder sich auf den gemütlichen Ruheinseln einkuscheln, das Bergpanorama und die Sonne genießen.

Badeteich Vinschgau
Vitalpina Hotel Das Gerstl
Badeteich mit Bergblick

Kulinarik

Kulinarik wird im Das Gerstl groß geschrieben und ist wahrhaftig ein echtes Highlight. Hier stimmt einfach alles. Angefangen vom stilvollen Panoramarestaurant mit Ausblick, über das kompetente und herzliche Servicepersonal bis hin zum Genuss.

Das Küchenteam gibt sich unglaublich viel Mühe, die Gerichte kreativ und mit viel Liebe zum Detail zu präsentieren. Ganz nach dem Motto “Das Auge isst mit” werden tolle Leckereien auf den Teller gezaubert.

Frühstück, eine Nachmittagsjause sowie ein 5 bis 7-gängiges Wahlmenü am Abend sind in der Gerstl Verwöhnpension enthalten.

Frühstück

Am Morgen wird ein gigantisches Frühstücksbuffet aufgebaut, das nicht nur optisch einiges hermacht, sondern wirklich keine Wünsche offen lässt. Es gibt frische Brote und Brötchen aus der nahegelegenen Bäckerei, Croissants und Kuchen, eine große Auswahl an Müslis, Nüssen und Körnern, jede Menge frische Früchte, Joghurts, Smoothies und Säfte, Rohkost, Aufstriche, lose Kräutertees, Eierspeisen und vieles mehr.

Der Kaffee wird auf Wunsch in der stylischen Glaskanne serviert und direkt am Tisch aufgebrüht. Ein himmlischer Start in den Tag!

Frühstücksbuffet Das Gerstl
Kräutertee
Kaffee Hotel Das Gerstl
Gerstl Frühstück
Frühstück Hotel Das Gerstl

Nachmittagsjause

Zwischen 13.30 und 17 Uhr gibt es eine Nachmittagsjause mit hausgemachten Kuchen und vegetarischen Gemüsequiches aus der eigenen Patisserie. Bei gutem Wetter kannst du draußen auf der Terrasse Platz nehmen oder drinnen im Restaurant vor der großen Panoramascheibe sitzen und den Ausblick genießen.

Kaffee und Kuchen
Terrasse Gerstl
Vinschgau Südtirol
Restaurant das Gerstl

Abendessen

Den krönenden Abschluss eines perfekten Tages im Das Gerstl bildet das 5 bis 7-gängige Genießermenü am Abend. Es besteht aus einer täglich wechselnden Auswahl an traditionellen Südtiroler Gerichten und mediterranen Kreationen aus der italienischen Küche. Bei jedem Gang gibt es zwei Optionen zur Auswahl – eine davon meist vegetarisch oder zumindest auch in vegetarischer Form möglich.

Leider wird es im Winter so früh dunkel, dass wir die Berge beim Abendessen nicht mehr bestaunen konnten, aber die vielen Lichter der kleinen Ortschaften unten im Tal schaffen auch in der Dunkelheit eine schöne Atmosphäre.

Das Gerstl Restaurant
Abendessen Gerstl
Vorspeise Rote Beete
dessertbuffet Hotel Das Gerstl

Drhoam Garantie

Nachhaltigkeit beginnt im Hotel Das Gerstl in der Küche bzw. schon einen Schritt davor – nämlich bei der Herkunft der Lebensmittel. Hierzu wurde die sogenannte R30 Drhoam Garantie (Zuhause Garantie) ins Leben gerufen. Das bedeutet, dass so viel wie möglich von regionalen Produzenten im Umkreis von maximal 30 Kilometern bezogen wird. Aktuell machen die R30 Lebensmittel etwa 40% der Gesamtmenge aus. Tendenz steigend.

Dahinter steckt ein klares Bekenntnis zu Regionalität und Saisonalität. Außerdem senkt die Drhoam Garantie die Umweltbelastung durch kurze Transportwege und unterstützt die lokale Wirtschaft.

Um nachvollziehen zu können, um welche Lebensmittel es sich handelt, sind entsprechende Gerichte und Zutaten mit dem R30 Siegel gekennzeichnet – auf dem Buffet sowohl als auch in der Menükarte. So können die Gäste leckere Speisen 100% made in Südtirol genießen.

Dienstags geht Das Gerstl sogar noch einen Schritt weiter und bietet von Frühstück bis Abendessen ausschließlich Produkte aus der Region an. An diesem Tag wird sogar auf Orangensaft und Nutella verzichtet und exotische Früchte durch regionale Alternativen ersetzt. Trotzdem fehlt es an nichts.

Eine Auswahl der R30 Produkte:

  • Käse aus der Hofsennerei Aft Mult (7,5 km)
  • Brot von der Bäckerei Angerer (13 km)
  • Kaffee aus der Rösterei Kuntrawant (17 km)
  • Schokolade von Venustis in Laas (24 km)
  • Honig von der Imkerei Immenhof (16 km)
  • Apfelchips und Apfelsäfte vom Kandlwaalhof (24 km)
  • Weine vom Weinhof Calvenschlössl (9 km)
  • Sauerkraut vom Hofladen in Laas (24 km)
  • Hochprozentiges von der Brennerei Secci (8 km)
Menükarte Das Gerstl
R30 Dessert

Das großartige R30 Konzept betrifft nicht nur Lebensmittel, sondern zieht sich durch alle Bereiche des Hotels. So werden im Wellnessbereich Massagen und Kosmetikbehandlungen mit regionalen Zutaten angeboten, wie zum Beispiel ein Apfel-Peeling mit Äpfeln aus dem Vinschgau und Ölen vom Kräuterschlössl in Goldrain. Auch sie werden in der SPA Broschüre mit dem R30 Siegel gekennzeichnet.

Sogar bei der Auswahl von Baumaterialen und Handwerkern setzt Das Gerstl, sofern möglich, konsequent auf Regionalität. Das verbaute Zirbenholz stammt beispielsweise aus den Wäldern des Vinschgau und der Marmor des Whirlpools im Saunabereich aus dem 23 Kilometer entfernten Laas.

Gerstls Stoankeller

In Gerstls Stoankeller kannst du eine Auswahl der Produkte von heimischen Produzenten gleich verköstigen und mit nach Hause nehmen, denn hier werden allerhand lokale Köstlichkeiten verkauft, zum Beispiel Vinschger Almkäse vom Gruberhof, eingemachtes Obst, Schokoladen, hochwertige Öle, Kräutertees von den Südtiroler Kräuterrebellen und vieles mehr.

Stoankeller
R30 Käse
Stoankeller Das Gerstl

R30 Produzent

Einer der R30 Produzenten, die das Gerstl beliefern, ist der 27 Kilometer entfernte Gamsegghof in Langtaufers. Der Gamsegghof ist ein kleiner Bio-Bergbauernhof, der seit über 300 Jahren von der Familie Hohenegger betrieben wird. Hier fühlen sich rund 80 Ziegen und drei Kühe wohl. Ihre Milch wird in der hauseigenen Käserei zu Rohmilchkäse verarbeitet.

Um eine gleichbleibend hohe Qualität garantieren zu können, werden alle Arbeitsschritte unter streng biologischen Richtlinien durchgeführt. So wird schon bei der Bestellung der Wiesen der Grundstein für die Endprodukte gelegt.

Von Frühjahr bis Herbst genießen die Tiere ihren Auslauf in der Natur. Anschließend überwintern sie im Stall, wo sie von der Familie Hohenegger liebevoll umsorgt werden. Dass es den Tieren hier gut geht, merkt man bei einem Besuch sofort.

Bio Bauernhof Gamsegg
Gamsegghof Ziegen
Käse Gamsegg Hof

Die kleinen Dinge

Kommen wir zurück zum Das Gerstl. Was mir neben dem R30 Konzept besonders positiv aufgefallen ist, sind die vielen kleinen Annehmlichkeiten, die das Hotel absolut besonders machen. Da wäre zum Beispiel die Wärmflasche, die im Winter gleich zur Begrüßung auf dem Bett liegt.

Auch die kleine Teestation mit Wasserkocher, schönem Keramikgeschirr und den Kräutertees aus der Region hat mich sehr glücklich gemacht. Vor allem in der kalten Jahreszeit mag ich es, mir abends im Zimmer noch eine Tasse Tee zuzubereiten und im Bett zu trinken. Das fühlt sich dann fast wie zuhause an.

Gerstl Wärmflasche
Tee trinken Balkon

Info und Preise

Aktuell kostet eine Übernachtung im Das Gerstl zwischen 266 (im Superior Doppelzimmer) und 408 Euro (in der Valvell Suite) pro Person und Nacht. Im Preis enthalten ist die Verwöhnpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, Nachmittagsjause und 5 bis 7-gängigem Wahlmenü am Abend. Der Zugang zum Sauna- und Wellnessbereich ist ebenfalls inbegriffen und kann am Abreisetag sogar noch bis 15 Uhr genutzt werden.

Die Vitalpina Hotels

Seit Januar 2012 ist Das Gerstl Mitglied der Vitalpina Hotels in Südtirol, die sich als erste Hotelvereinigung überhaupt dem sogenannten Klimaneutralitätsbündnis angeschlossen haben und dadurch das Ziel verfolgen, bis Ende 2023 klimaneutral zu werden.

Auch Regionalität und Saisonalität spielen eine zentrale Rolle in den Vitalpina Hotels. So haben beispielsweise alle Mitglieder in ihren Qualitätskriterien fest verankert, dass ein erheblicher Prozentsatz des Gesamtwareneinsatz regional zertifiziert sein muss. Das Gerstl lebt diesen Leitsatz erfolgreich vor.

DAS WIRD DIR AUCH GEFALLEN:

Vorschau Naturhotel Rainer

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit den Vitalpina® Hotels Südtirol.


TAGS
WILLKOMMEN ♡

Hey, ich bin Julia,

Reisebloggerin, Fotografin und Buchautorin. Am glücklichsten bin ich draußen in der Natur, beim Wandern, mit frischer Luft in den Lungen, Sonne im Gesicht und meiner Kamera im Gepäck. Auf globusliebe.com findest du Inspiration und Tipps rund um verantwortungsvolles Reisen und einen nachhaltigen Lebensstil.

MerkenMerken

WAS SUCHST DU?
BEKANNT AUS
Bärlauch Rezepte
globusliebe Naturkosmetik
UNSER NEUES BUCH