Vitalpina Hotel Magdalenahof
Alle Berichte EUROPA Italien Südtirol Unterkünfte

Magdalenahof: Familiengeführtes Hotel im malerischen Gsiesertal

Von
Südtirol

Wer ein kleines, feines Hotel, abseits der üblichen Touristenpfade sucht, ist im Magdalenahof bestens aufgehoben. Er liegt auf 1.450 Metern am Talschluss von St. Magdalena im Südtiroler Gsiesertal und ist der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Aktive Naturliebhaber:innen sowie Ruhesuchende finden hier ihr Glück. 

Mit nur 25 Zimmern ist der Magdalenahof eines der kleinsten Vitalpina Hotels in Südtirol. Ein persönlicher, familiärer Kontakt zu den Gästen, liegt der Gastgeberfamilie ganz besonders am Herzen. Karin und Josef Burger sowie ihre drei Kinder Fabian, Michaela und Johanna arbeiten gemeinsam im Betrieb und sind stets präsent – ob an der Rezeption, bei geführten Wanderungen oder am Abend beim gemeinsamen Plausch an der Bar.

Hotel Magdalenahof
Vitalpinahotel Magdalenahof
Vitalpina Hotel Auszeichnung

Wandern im Gsiesertal

Das Gsiesertal ist für seine Ursprünglichkeit und Unverfälschtheit bekannt. Ohne nennenswerte Aufstiegsanlagen und ohne Durchfahrtsverkehr, bleibt die Hektik hier fern. Zahlreiche Wanderwege starten direkt am Hotel, sodass du das Auto während des gesamten Urlaubes stehen lassen und das malerische Gsiesertal zu Fuß erkunden kannst.

Gastgeber Josef schnürt am liebsten selbst die Wanderschuhe. Regelmäßig begleitet der geprüfte Wanderleiter seine Gäste zu den schönsten Wandertouren in der Gsieser Bergwelt, zum Beispiel zur 2.774 Meter hohen Riepenspitze. Er weiß selbstverständlich auch, wo es die beste Hüttenjause gibt. Im gesamten Tal laden während der Sommersaison nämlich 46 bewirtschaftete Almhütten zur Einkehr ein. Viele davon sind bequem vom Hotel erreichbar. Die ein oder andere spannende Anekdote hat Josef während seinen Touren übrigens auch auf Lager.

Wer lieber individuell losziehen mag, kann sich an der Rezeption mit Kartenmaterial eindecken oder persönliche Wanderempfehlungen abholen.

wandern Magdalenahof
Vitalpina wandern
wandern Vitalpina
Almhütte wandern
wandern mit Gastgeber Josef

Extratipp: Im Winter ist das Gsiesertal der ideale Ort für sanften Tourismus abseits der trubeligen Skipisten. Es bietet sich hervorragend zum Langlaufen, Rodeln, Winter- und Schneeschuhwandern an. Präparierte Loipen starten direkt vor der Haustür des Magdalenahofes. Die entsprechende Ausrüstung kannst du im Hotel ausleihen. Wir haben den Winter im Gsiesertal bisher zwar noch nicht erlebt, können uns aber vorstellen, wie märchenhaft die Almenlandschaften im weißen Winterkleid ausieht.

Radfahren im Gsiesertal

Wer lieber mit dem Rad unterwegs ist, kann im Magdalenahof hochwertige E-Bikes von KTM ausleihen und die Gegend erkunden - entweder auf eigene Faust oder mit Gastgeber Josef. Er bietet mindestens einmal pro Woche eine geführte E-Bike Tour an. Von einfachen Radwegen zu den schönsten Almen des Tales bis hin zu anspruchsvolleren Trails stehen dir jede Menge Touren zur Auswahl. Wie wäre es zum Beispiel mit dem 42 Kilometer langen Radweg, der vom Magdalenahof entlang des Gsierser Bachs bis nach Welsberg führt?

Radfahren im Magdalenahof
E-Bike Ladestation
Kneipp für die Arme

Wellness im Magdalenahof

Nach einem aktiven Tag in den Natur, kannst du deine müden Muskeln im Wellnessbereich des Magdalenahofes entspannen. Er trumpft nicht mit Superlativen, wie dem größten Infinity der Region auf, bietet aber dennoch alles, was es zum Regenerieren und Abschalten braucht: Einen beheizten Innen- und Außenpool, einen Ruheraum im Wintergarten, zwei Saunen im Almhüttenstil sowie einen wunderschönen Wellnessgarten mit brandneuer Panoramasauna. Beim Schwitzen schweift der Blick durch die riesige Glasfront ins Grüne. Nach dem Saunagang kannst du dich im eiskalten Gsieser Bach abkühlen.

Wellnessgarten
Sauna im Garten
Panoramasauna Gsiesertal
Garten Magdalenahof
abkühlen im Bach
Ruheraum Liegen
Schwimmbad Hotel Magdalenahof

Genuss im Magdalenahof

Zum Start in den Tag kannst du dich auf ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet mit hausgemachten Marmeladen, frischem Obst, Müsli und Joghurt sowie Brötchen und Croissants, regionalen Käse und viele weitere Leckereien freuen. Eierspeisen werden frisch zubereitet und am Tisch serviert.

Frühstück Hotel Magdalenahof
Vitalpina Frühstück

Das Abendessen beginnt mit einem Salat- und Vorspeisenbuffet mit hochwertigen Ölen und Essigsorten. Anschließend wird ein köstliches, mehrgängiges Menü aus saisonalen Gerichten im Speisesaal serviert. Die Zutaten hierfür stammen oft direkt aus dem hoteleigenen Garten. Dort wird praktisch alles angebaut, was das Küchenteam so braucht: Salat und Kohlrabi, Kraut und Rüben, Brokkoli, Zucchini, Gurken sowie allerlei Kräuter. Eine vegetarische Variante ist beim Abendmenü im Magdalenahof Standard. Auf Wunsch werden alle Köstlichkeiten sogar vegan zubereitet.

Aperitiv Magdalenahof
Restaurant Hotel Magdalenahof
Vitalpina Hotel Magdalenahof
Antipasti Buffet
Gemüsegarten Magdalenahof
Salat aus dem Garten
Salatbuffet
Magdalenahof Küche
Zucchiniblüte
Abendessen Magdalenahof
Dessert Magdalenahof
Magdalenahof Dessert

Zimmer & Suiten

Mit 25 Zimmern und Suiten ist das 4-Sterne Hotel Magdalenahof recht klein. Die Zimmer selbst sind großzügig geschnitten, gemütlich eingerichtet und schaffen eine heimelige Atmosphäre. Sie sind mit Möbeln aus duftendem Zirbenholz ausgestattet. Das sorgt für einen besonders tiefen und erholsamen Schlaf. Für Familien gibt es großzügige Familiensuiten mit zwei getrennten Schlafzimmern, einem großen, hellen Badezimmer sowie einer Terrasse mit direktem Zugang zum Garten.

Zimmer Magdalenahof
Magdalenahof Schlüssel
Doppelbett Magdalenahof
Terrasse Magdalenahof
Magdalenahof Zimmer
Badezimmer Magdalenahof

Die Vitalpina Hotels

Der Magdalenahof ist eines von rund 30 familiengeführten Vitalpina Hotels, die das vitalpine Lebensgefühl Südtirols vermitteln. Jedes Haus ist individuell und doch vertreten sie alle gemeinsame Werte. Ihre Gastgeber:innen sind meist selbst leidenschaftliche Berg- und/oder Wanderführer. Geprüfte Qualitätskriterien sorgen außerdem für einen hohen Standard in den Hotels.

WEITERE VITALPINA HOTELS
AUF PINTERST MERKEN

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit den Vitalpina® Hotels Südtirol.


TAGS
WILLKOMMEN ♡

Hey, ich bin Julia,

Reisebloggerin, Fotografin & geprüfte Expertin für nachhaltigen Tourismus. Auf diesem Reiseblog findest du über 400 Artikel mit ehrlichen Reisetipps zum Nacherleben. Wir stellen Ausflugsziele und Naturerlebnisse, Abenteuer- und Genussreisen sowie außergewöhnliche Unterkünfte vor. Außerdem erwarten dich Denkanstöße und wertvolle Tipps, um nachhaltiger unterwegs zu sein.

MerkenMerken

BEKANNT AUS
INSIDERTIPPS
bewusst unterwegs
Europa entdecken
Fotografie