Pfälzer Wald Geiersteine
Aktiv & Outdoor Alle Berichte Deutschland EUROPA Wandern

Pfälzer Wald: Wanderungen, Aussichtspunkte & Ausflugsziele

Von
10. Oktober 2021

Der Pfälzer Wald ist die Heimat von Waldläufer. Um den großen Launch der globusliebe Wanderschuhe zu feiern, haben wir ein Wochenende in der Region verbracht. Im Pfälzer Wald konnten wir die Schuhe auf steilen Pfaden mit unterschiedlichen Untergründen ausgiebig einlaufen.

Mitgebracht haben wir ein paar richtig coole Tipps für Wanderungen, Aussichtspunkte, sehenswerte Burgruinen sowie einen tollen Einkehrtipp.

Der Pfälzer Wald

Der Pfälzer Wald ist ein Mittelgebirge im Süden von Rheinland-Pfalz, an der Grenze zu Frankreich. Er gilt als das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands und ist für seine monumentalen Felsmassive aus rotem Sandstein bekannt.

Viele Millionen Jahre hat die Natur an den Buntsandsteinen im Pfälzer Wald geschliffen und hat eine einzigartige Landschaft geschaffen.

Pfälzer Wald wandern

Teufelstisch Tour

Mal auf breiten Forstwegen, mal auf schmalen, verschlungenen Waldpfaden, führt die Hinterweidenthaler Teufelstisch Tour auf insgesamt 9,5 Kilometern zu einem der markantesten Felsen des Pfälzer Waldes, dem sogenannten Teufelstisch. Der 14 Meter hohe, freistehende Felsbrocken aus rotem Sandstein ist das Wahrzeichen der Region Hauenstein und wurde 2009 sogar auf Platz 7 der Liste deutscher Naturwunder gewählt.

Seine bizarre Form entstand über viele Millionen Jahre durch die Abtragung von Wind und Wasser. Der Sage nach, hat jedoch der Teufel zwei Felsen zu einem Tisch aufgestellt, um daran zu speisen. Anschließend ließ er den Tisch einfach stehen und ging des Weges.

Neben dem großen Highlight erwarten dich auf dieser Wanderung außerdem tolle Ausblicke auf das Salzwoogtal.

  • Start & Ziel: Erlebnispark Teufelstisch Hinterweidenthal
  • Länge: 9,5 Kilometer
  • Dauer: ca. 3 Stunden
Teufelstischtour Pfälzer Wald
Pfälzer Wald Teufelstisch Wegweise
Pfälzer Wald Teufelstisch Wanderung
Wandern Waldläufer
Wanderung Teufelstischtour
Teufelstischtour Ausblick
Pfälzer Wald Teufelstisch Tour
Teufelstisch Pfälzer Wald
Waldläufer Sohlen
Wanderschuh H-Emma

Geiersteine Tour

Die Geiersteine Tour ist eine kurze, abwechslungsreiche Wanderung von 5,4 Kilometern. Vorbei an mächtigen Sandsteinformationen, führt der Weg zu spektakulären Aussichtspunkten. Das absolute Highlight der Wanderung sind die Geiersteine, eine Felsplattform mit gigantischem Ausblick über die kleinen Dörfer des Pfälzer Waldes.

  • Start & Ziel: Wanderparkplatz in Lug
  • Länge: 5,4 Kilometer
  • Dauer: ca. 2 Stunden
Geiersteine Tour Lug
Pfälzer Wald
Geiersteine Wanderung
Wandern im Pfälzer Wald
Wandern im Pfälzer Wald
Geiersteine Wanderung Pfälzer Wald
Sandsteinfelsen Pfälzer Wald
globusliebe Wanderschuhe Pfälzer Wald
Pfälzer Wald Geiersteine
Geiersteine Tour Pfälzer Wald

Burgruine Neudahn

Die Ruine der Burg Neudahn liegt nordwestlich von Dahn. Vom Parkplatz am Campingplatz des Neudahner Weihers führt ein Fußweg zunächst zum Felsentor. Von dort geht es steil bergauf zu den Mauerresten aus rotem Sandstein.

Die Burganlage selbst wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts errichtet. Trotz vieler Zerstörungen wurde sie immer wieder aufgebaut und den militärischen Erfordernissen der Zeit angepasst. Über eine Wendeltreppe gelangst du zu einer Aussichtsplattform mit tollem Ausblick.

Neudahn Burgruine Pfälzer Wald
Burg Neudahn Pfalz
Burg Neudahn Pfälzer Wald
Burgruine Neudahn Pfalz

Aussichtspunkt Hermersbergerhof

Einen coolen und zudem barrierefreien Aussichtspunkt, den wir zufällig entdeckt haben, bietet die Plattform am Hermersbergerhof. Sie wurde erst im Sommer 2021 eröffnet und ist somit eine ganz neue Attraktion im Pfälzer Wald.

Aussichtsplattform Hermersbergerhof
Pfälzer Wald Aussichtspunkt

Burg Gräfenstein

Die Ruine der Burg Gräfenstein thront auf einem 12 Meter hohen Felsplateau in der Nähe von Merzalben und gilt als eine der am besten erhaltenen Stauferburgen der Pfalz. Sie wurde vermutlich um 1200 errichtet und während des Dreißigjährigen Krieges durch einen Brand zerstört.

Wer den Besuch der Burg Gräfenstein mit einer Wanderung kombinieren möchte, kann den 14,8 Kilometer langen Rundweg um Merzalben ausprobieren, den wir zeitlich leider nicht mehr geschafft haben. Der Weg führt nicht nur an der mittelalterlichen Burgruine, sondern auch am Aussichtspunkt Winschertfelsen vorbei.

Alternativ kannst du am Wanderparkplatz Burg Gräfenstein parken und gelangst über einen kurzen, steilen Aufgang zur Ruine. Durch mehrere Tore hindurch, erreichst du den Eingang zum Bergfried. Eine dunkle Wendeltreppe führt dich nach oben zu einer Aussichtsplattform mit grandiosem 360-Grad-Blick über den Pfälzer Wald.

Aufgang zur Burg Gräfenstein
Pfälzer Wald Burg Gräfenstein
Burg Gräfenstein Merzalben
Merzalben Burg Gräfenstein Pfalz
Burg Gräfenstein Pfälzer Wald
Ausblick Burg Gräfenstein

Bärenbrunnerhof

Egal wo im Pfälzer Wald du unterwegs bist, du musst unbedingt einen Stopp auf dem Bärenbrunnerhof einlegen. Er liegt sehr idyllisch mitten in der Natur, ganz am Ende des Bärenbrunnertals, in der Nähe von Dahn.

Du kannst dich auf dem Hof umschauen, die Schweine besuchen, frische Eier von freilaufenden Hühnern mitnehmen oder im kleinen Hofladen einkaufen. Dieser ist freitags und samstags jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Nach einer Wanderung bietet sich die Einkehr im hofeigenen Bio-Gasthof an. Hier kommen super leckere Gerichte aus biologischem Anbau auf den Teller. Das Tolle an dem Konzept: Bio gilt hier als Standard. Deshalb werden nicht biologische Erzeugnisse mit dem Vermerk „konventionell“ gekennzeichnet.

Neben typischen Pfälzer Gerichten findest du im Bärenbrunnerhof auch eine tolle Auswahl an veganen Speisen, zum Beispiel Chili mit Hofbrot oder Linseneintopf mit veganem Bauernknacker.

Bärenbrunnerhof Pfälzer Wald
Bärenbrunnerhof
Bärenbrunnerhof vegan

globusliebe Wanderschuhe

Pünktlich zum Beginn der Herbstwanderzeit, startete auch der Verkauf meiner eigenen Wanderschuhkollektion, auf den wir alle viele Monate hingefiebert hatten. Mein persönliches Lieblingsmodell (Hilvi in braun & orange) war, wie erwartet, bereits nach kurzer Zeit komplett ausverkauft.

Das gleiche Modell in beige & pastellgrün war ebenfalls super schnell vergriffen und ist zur Zeit nur noch in Größe 40 vorrätig. Von H-Emma in blau-grau und dem dazu passenden Herrenmodell Hen haben wir noch einige auf Lager. Schaut gerne mal im Waldläufer Onlineshop vorbei!

Alle Modelle sind super bequem, leicht und wasserabweisend. Die Sohlen sind besonders griffig und abriebfest. Sie eignen sich deshalb auch für anspruchsvollere Wanderungen.

globusliebe Wanderschuhe Herrenmodelle
Waldläufer Hilvi braun orange

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Waldläufer.

TAGS
1 Kommentar
  1. Antworten

    Bettina Riedesel

    16. Oktober 2021

    Danke für die tollen Tipps zum Wandern!!!
    Gerne mehr davon!!

Schreibe einen Kommentar

WILLKOMMEN ♡

Hey, ich bin Julia,

Reisebloggerin, Fotografin und Buchautorin. Am glücklichsten bin ich draußen in der Natur, beim Wandern, mit frischer Luft in den Lungen, Sonne im Gesicht und meiner Kamera im Gepäck. Auf globusliebe.com findest du Inspiration und Tipps rund um verantwortungsvolles Reisen und einen nachhaltigen Lebensstil.

MerkenMerken

WAS SUCHST DU?
BEKANNT AUS
Entdecke Deutschland
DIE KREDITKARTE ZUM REISEN

Meine Bücher
globusliebe Naturkosmetik